0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse

Registrieren

» Passwort vergessen

» Überprüfungs-E-Mail zusenden


0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse

Registrieren

» Passwort vergessen

» Überprüfungs-E-Mail zusenden


9%

gespart*
ALUMINA C 1000 Globuli

Abbildung ähnlich, sie kann bei mehr als einer Packungsgröße abweichen.

Weitere Illustrationen

ALUMINA C 1000 Globuli ALUMINA C 1000 Globuli ALUMINA C 1000 Globuli ALUMINA C 1000 Globuli ALUMINA C 1000 Globuli

 

ALUMINA C 1000 Globuli 10 g

ALUMINA C 1000 Globuli

Weitere Illustrationen

von DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG

Artikelnummer: 00000170
Packungsgröße: 10 g
Grundpreis: 349,80 € / 100 g
statt 38,60 € UBV²
Lieferzeit: 1-2 Wochen
nur 34,98 € ** UBV² 38,60 €
 

versandkostenfrei ab 20 €3

 

 

ALUMINA C 1000 Globuli


Weitere Haupt-Anwendungsgebiete sind

Augenheilkunde
 Alumina wird in der Augenheilkunde gegen trockene Auges oder auch gegen eine Unverträglichkeit von Kontaktlinsen empfohlen. Man kann dieses Mittel bei Desorientierung, Schwindelanfällen, geistiger Verwirrung und/oder motorischem Koordinierungsverlust verabreichen.

Vaginaler Ausfluss
 Das Mittel kann bei reichlich scharfem Ausfluss, der die Beine herunter läuft Besserung herbeiführen. Oft besteht beim Aufwachen eine niedergedrückte Stimmung, der Patient hat ein schwaches Gedächtnis, und es scheint ihm die Zeit würde nicht vergehen. Oft gehen diese Symptome einher mit einer trockenen Haut und/oder trockenen Schleimhäute, der Betroffener will unverdauliche Lebensmittel (wie z.B. Kaffeebohnen, rohen Reis oder Teeblätter) essen. Eine Verschlimmerung erfolgt durch kaltes Wetter, Konsum von Kartoffeln, tagsüber und/oder vor der Regelblutung. Eine Verbesserung erfolgt durch warme oder heiße Getränke und warmes bzw. mildes Sommerwetter.

Verstopfung
 die betroffenen Personen haben einen harten, kleinen, kugeligen Stuhlgang, oder einen weichen Stuhlgang. In beiden Fällen kommt es zum erschwerten Ausscheiden das nur unter großer Anstrengung möglich ist. Häufig führt diese Obstipation zu Analfissuren. Morgens beim Aufwachen haben die Patienten eine niedergedrückte bzw. oft wechselnde Stimmung, ein schwaches Gedächtnis, und es scheint Ihnen als würde die Zeit nicht vergehen, dazu kommt eine trockene Haut und/oder trockene Schleimhäute. Die Betroffenen wollen unverdauliche Lebensmittel essen (wie z.B. Kaffeebohnen, rohen Reis oder Teeblätter).

Hautleiden
 In der Dermatologie behandelt man mit Aluminia bestimmte Hautleiden, wie z.B. den lichen-artigen Hautausschlag (chronisch entzündlicher, schubartig verlaufender Ausschlag), bei dem die Haut sehr stark austrocknet, spannt und zieht und streifen-artige Veränderungen der Haut mit weißlichem Belag (wie ein Spinnennetz) bildet. Auch bei Lichen ruber planus (Knötchen-Flechte) ist das Mittel sehr hilfreich und wird in diesem Fall im Rahmen einer Grund-Behandlung angewandt.

Schlafstörungen
 der Betroffene schläft nur unruhig, und träumt von Gespenstern oder Dieben, daher erwacht er/sie häufig. Morgens beim Aufwachen herrscht eine niedergedrückte Stimmung, der Patient hat ein schwaches Gedächtnis, und es scheint ihm, die Zeit würde nicht vergehen, dazu kommt eine trockene Haut und/oder trockene Schleimhäute. Die betroffenen Personen wollen unverdauliche Lebensmittel essen (wie z.B. Kaffeebohnen, ungekochten Reis oder Teeblätter) sie bekommen Panik, wenn sie Blut oder Messer sehen. Eine Verschlimmerung erfolgt durch kühles Wetter, und durch den Konsum von Kartoffeln. Eine Verbesserung erfolgt durch warme oder heiße Getränke, und durch mildes bzw. warmes Sommerwetter

Schlafstörungen (bei Kindern)
 Kinder erwachen durch Ihre Träume und sind am Morgen beim Aufwachen traurig, haben ein schwaches Gedächtnis, und eine trockene Haut bzw. trockene Schleimhäute. Sie mögen unverdauliche Lebensmittel.

Phobien
 die Betroffenen haben hat Angst vor Tieren, haben Panik beim Anblick von Messern, scharfen Gegenständen und/oder Blut. Morgens beim Aufwachen besteht eine niedergedrückte Stimmung, und sie haben ein schlechtes Gedächtnis.

Trockene Augen
 die Betroffenen haben sehr trockene Augen. Morgens beim Aufwachen besteht eine niedergedrückte Stimmung, und sie haben ein schlechtes Gedächtnis.

Jugendliche: schwache Menstruation
 die Periode kommt zu früh, ist zu kurz, oder nur spärlich,. Die Betroffenen sind häufig blass und leiden an großer Erschöpfung. Eine Verbesserung erfolgt durch kaltes Waschen, im Freien, abends oder jeden 2. Tag, durch feuchtes Wetter gehen. Eine Verschlechterung erfolgt periodisch, Nachmittags, morgens beim Erwachen, in warmen Räumen, und durch den Konsum von Kartoffeln

Tennisellenbogen
 die Betroffenen verspüren ein sich langsam verschlimmerndes Gefühl von Lähmung im Ellenbogen, insbesondere nach einer hastigen Bewegung.

Zahnfleischbluten – Kieferschmerz
 die Betroffenen haben Mundgeruch, und wundes, blutendes Zahnfleisch bzw. einen wunden Mund, dazu oft Schmerzen im Kiefer beim Öffnen des Mundes

Prostatabeschwerden
 die Betroffenen haben einen nur zögerlichen Harnabgang und müssen häufig auf die Toilette und dann stark pressen.

Zyklusstörungen
 die Betroffenen leiden an einer verspäteten Periodenblutung, die dünn, blass und nur spärlich ist, oft dauert die Menstruation nur einen Tag. Oder die Periode erfolgt zu früh, ist zu kurz und nur spärlich, danach tritt ein Zustand von großer Erschöpfung ein! Verbesserung erfolgt durch kaltes Waschen, im Freien, am Abend, jeden 2. Tag, durch feuchtes Wetter. Eine Verschlechterung erfolgt meist am Nachmittag, morgens beim Aufwachen, in warmen Zimmern und/oder durch den Konsum von Kartoffeln

Verwendungsgebiete von Aluminia
•Alterserscheinungen
•Lidrand-Entzündung (chronisch bei alten Menschen)
•Schleimhaut-Entzündungen
•Verstopfung bei Klein- und Schulkindern
•Bindegewebeschwäche (dazu Unruhe)
•trockene Ekzeme (besonders im Winter)
•Vaginaler Ausfluss / Weißfluss
•Zyklus-Störungen
•Verstopfung / Obstipation
•Kieferschmerzen,
•Schlafstörungen bei Kindern
•Verstopfung bei Babys
•wässriger, Eiweißhaltiger, scharer Ausfluß
•Generalisierte Angst-Zustände
•Haarausfall an den Augenbrauen (bei ausgezehrten Frauen)
•Prostatabeschwerden
•Zahnfleischbluten
•Schrunden an den Augenlidern / Wimpernausfall
•Schnupfen
•zu schwache Menstruation bei Jugendlichen
•Phobien
•Tennisellenbogen
•Blasenschwäche
•tagsüber klebriger Ausfluß (dazu Mattigkeit)
•juckendes Gehörgang-Ekzem
•Gefühl von Spinnweben auf dem Gesicht
•Heiserkeit durch Überanstrengung trocken
•Trockene Augen
•Schlafstörungen
•Inkontinenz
•chronische Bindehautentzündung (ausgetrocknete, rissige Augenwinkel)
•Zahnfleischbluten mit Kieferschmerz
•Stuhlinkontinenz bzw. Schließmuskel-Lähmung
•Kälteempfindlichkeit
•Harnverlust
•Juckreiz am behaarten Kopf (besonders bei Bettwärme)
•Darmträgheit / Verstopfung,
•Sblutende chrunden an den Händen und Fingerspitzen
•Multiple Sklerose
•Schließmuskel-Lähmung
•starker Ausfluß (dazu große Schwäche und Auszehrung)

Homöopathisches Arzneimittel zum Einnehmen

Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei während der Anwendung dieses Arzneimittels fortdauernden Krankheitssymptomen ist medizinischer Rat einzuholen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

 

PZN 00000170
Anbieter DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Packungsgröße: 10 g
Packungsnorm N1
Produktname
Darreichungsform Globuli
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig ja