0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse

Registrieren

» Passwort vergessen

» Überprüfungs-E-Mail zusenden

0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse

Registrieren

» Passwort vergessen

» Überprüfungs-E-Mail zusenden

Übersicht Biofanal

9 Artikel gefunden

Hersteller: Dr.r.pfleger Gmbh
Biofanal®Kombipackung Salbe und Vaginaltabletten Wirkstoff: Nystatin Anwendung: *Biofanal*®bekämpft wirksam Hefepilze, die Haupterreger bei Scheidepilzinfektionen. Der Wirkstoff Nystatin wird nicht in das Blut aufgenommen, so dass der Körper nicht belastet wird und Biofanal®
auch während der Schwangerschaft und Stillzeit eingenommen werden kann. Dosierung: Salbe: 2-mal tgl. nicht zu dünn auftragen. Auf die infizierten Hautpartien des äußeren Genitaltraktes anfangs gleichz. mit d. Vaginaltbl.-Anwend. auftragen. Bis zur vollständigen Abheilung anw. (hierfür notwendige Therapiedauer durchschnittl. 2-4 Wo.), b. Bedarf auch länger. Vaginaltbl.: 1-mal tgl. 1 bzw. 2 Vaginaltbl. einführen. Kurzzeittherapie: An 3 aufeinander folgenden Tagen abends 2 Vaginaltbl. tief in die Vagina einführen. 6 Tage-Therapie: An 6 aufeinander folgenden Tagen abends 1 Vaginaltbl. tief in die Vagina einführen. Erforderlichenfalls Verlängerung d. Behandl. bis zur Heilung.

Biofanal Indikation
Bei Infektion der Scheide mit dem Pilz Candida.

Kontraindikation
Gegen alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.
Dosierung
Vaginaltabletten:
Kurzzeittherapie: – An 3 aufeinanderfolgenden Tagen sind vor dem Schlafengehen 2 Vaginaltabletten tief in die Scheide einzuführen.

12-Tage-Therapie: – An 12 aufeinanderfolgenden Tagen vor dem Schlafengehen eine Vaginaltablette tief in die Scheide einführen.

Biofanal Salbe: – Neben der Anwendung in der Scheide wird zusätzlich der äußere Genitalbereich behandelt. – Dazu wird die Salbe 2-4mal täglich dünn auf die betroffenen Stellen aufgetragen und leicht eingerieben. – Bei schweren Fällen kann sich eine stündliche Anwendung als notwendig erweisen.
Patientenhinweise – Durch eineärztliche Nachuntersuchung sollte geklärt werden, ob die Behandlung erfolgreich verlaufen oder fortzusetzen ist. In letzterem Fall kann die Behandlung unbedenklich bis zur endgültigen Heilung verlängert werden bzw. im Falle der 12-Tage-Therapie auf 2mal täglich 1 Vaginaltablette erhöht werden.

- Die Behandlung sollte nach Abklingen der Beschwerden noch etwa 2 Wochen lang fortgesetzt werden, um einen vollen Therapieerfolg zu sichern.
Schwangerschaft
Während Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Medikamente möglichst nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker einnehmen!

- Der Wirkstoff wirdüber die Scheide kaum aufgenommen und ist daher bei dieser Anwendungsart praktisch ungiftig. – Es gibt keine Hinweise auf fruchtschädigende Effekte bzw. eine Beeinträchtigung von Säuglingen bei Müttern, die mit Nystatin-Vaginalzubereitungen behandelt worden sind. Dennoch sollte die Anwendung in der Schwangerschaft nur unter sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung erfolgen.
Sonstiges – Bei wiederholtem Auftreten von Candida-Infektionen der Scheide ist es zweckmäßig, gleichzeitig das Arzneimittel auch in tablettenform einzunehmen. In diesem Zusammenhang ist zu berücksichtigen, daß die Anwendung hormonaler Verhütungsmittel (Anti-Baby-Pille) die Entwicklung einer Candida-Infektion der Scheide begünstigt.

- Therapieresistenz, die in seltenen Fällen vorkommen kann, ist nicht gleichbedeutend mit Erregerresistenz. Eine scheinbare Resistenz läßt sich durch häufigere Anwendung und höhern Mengen überwinden.

- Im Interesse einer erfolgreichen Behandlung ist unbedingt auf eine sorgfältige Körperhygiene zu achten. Es sollte täglich die Unterwäsche gewechselt werden, am besten sind Einmalslips zu verwenden oder Damenbinden vorzulegen. – Durch das Arzneimittel verursachte gelbliche Verfärbungen der Unterwäsche lassen sich durch übliches Waschen wieder entfernen. – Geschlechtsverkehr sollte während der Behandlungsdauer unterbleiben, da Krankheitserreger auch auf den Partner übertragen werden können.

- Ein Nachweis des Erregers sollte erfolgen um das Vorliegen einer Pilzinfektion zu bestätigen bzw. bei Nichtansprechen die Behandlung zu überprüfen.

- Bei der Behandlung von Pilzinfektionen müssen sämtliche Pilzherde auf der Haut und den Schleimhäuten beseitigt werden, um Rückfälle, die von unbehandelten Pilzherden ausgehen, zu vermeiden.

- Der Partner ist möglichst gleichzeitig mit dem Arzneimittel örtlich zu behandeln, um eine spätere erneute Infektion zu verhindern.

BIOFANAL Kombip. 25g Salbe + 6 Vag.Tbl.

33%

gespart*
nur 8,40 € **
UBV² 12,69 €

Packungsgröße 1 P

Grundpreis 8,40 € / 1 P

BIOFANAL Vaginaltabletten

33%

gespart*
nur 5,23 € **
UBV² 7,89 €

Packungsgröße 12 St

Grundpreis 0,44 € / 1 St

BIOFANAL überzogene Tabletten

22%

gespart*
nur 38,52 € **
UBV² 49,87 €

Packungsgröße 100 St

Grundpreis 0,39 € / 1 St

BIOFANAL Salbe

33%

gespart*
nur 5,54 € **
UBV² 8,37 €

Packungsgröße 25 g

Grundpreis 221,60 € / 1.000 g

BIOFANAL Salbe

33%

gespart*
nur 9,22 € **
UBV² 13,82 €

Packungsgröße 50 g

Grundpreis 184,40 € / 1.000 g

BIOFANAL überzogene Tabletten

27%

gespart*
nur 21,24 € **
UBV² 29,20 €

Packungsgröße 50 St

Grundpreis 0,42 € / 1 St

BIOFANAL Vaginaltabletten

35%

gespart*
nur 3,65 € **
UBV² 5,69 €

Packungsgröße 6 St

Grundpreis 0,61 € / 1 St

BIOFANAL Suspensionsgel Tube

33%

gespart*
nur 5,54 € **
UBV² 8,37 €

Packungsgröße 25 g

Grundpreis 221,60 € / 1.000 g

BIOFANAL Suspensionsgel Tube

33%

gespart*
nur 9,22 € **
UBV² 13,82 €

Packungsgröße 50 g

Grundpreis 184,40 € / 1.000 g

Warenkorb

0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse
Kundenkonto
Kundenbewertung
4.6/5.0
von insgesamt 26487 Bewertungen
Kundenbewertung

30.11.2016: GLS hat statt zw. 10+12.30h erst gegen 15h ausgeliefert

29.11.2016: ...weiter so!

29.11.2016: Schnelle und komplette Lieferung, bei Fragen umfassende tel. Hilfe

Bestellschein
Rezept einlösen
Rezept einlösen
Newsletter
Newsletter

Unsere Marken