0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse

Registrieren

» Passwort vergessen

» Überprüfungs-E-Mail zusenden


0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse

Registrieren

» Passwort vergessen

» Überprüfungs-E-Mail zusenden


19%

gespart*
SENSODYNE ProSchmelz Fluorid Gelee

Abbildung ähnlich, sie kann bei mehr als einer Packungsgröße abweichen.

Weitere Illustrationen

SENSODYNE ProSchmelz Fluorid Gelee SENSODYNE ProSchmelz Fluorid Gelee

 

SENSODYNE ProSchmelz Fluorid Gelee 25 g

SENSODYNE ProSchmelz Fluorid Gelee

Weitere Illustrationen

von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare

Artikelnummer: 04978607
Packungsgröße 25 g
Grundpreis: 22,40 € / 100 g
statt 6,97 € UBV²
Lieferzeit: Lieferbar 1-2 Werktage
nur 5,60 € ** UVP¹ 6,97 €
 

 

Sensodyne ProSchmelz Fluorid Gelee

 

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 27.63 mg Natriumfluorid
  • 12.5 mg Fluorid-Ion

Dentalgel zum Auftragen auf die Zähne. Zur Kariesprophylaxe und Behandlung überempfindlicher Zahnhälse.

Dosierung und Art der Anwendung
Nach gründlicher Reinigung der Zähne zur Kariesvorbeugung einmal wöchentlich insgesamt nicht mehr als einen 2,5 cm langen Strang Gel einbürsten, einige Minuten einwirken lassen, anschließend ausspülen. Nicht schlucken.
Kinder ab dem 7. Lebensjahr sollten nicht mehr als einen 0,7 cm langen Strank benutzen.
Zur gezielten Behandlung überempfindlicher Zahnhälse eine erbsengroße Menge pro Zahn auf die betroffenen Zahnflächen aufbringen.

Zusammensetzung
100g Dentalgel enthalten 2,765 g Natriumfluorid (entsprechend 1,25 g Fluorid)

Indikation:
Kariesprophylaxe - Unterstützung zur Behandlung der Initialkaries - Behandlung überempfindlicher Zahnhälse

Wirkstoffe:
Natriumfluorid, Fluorid-Ion

 

Kunden kauften auch...
CETIRIZIN ratiopharm bei Allergien 10 mg Filmtabl.

67%

gespart*
nur 5,57 € **
UBV² 17,35 €

Packungsgröße 50 St

Grundpreis 0,11 € / 1 St

ELMEX GELEE

32%

gespart*
nur 6,74 € **
UBV² 9,97 €

Packungsgröße 25 g

Grundpreis 26,96 € / 100 g

VITAMIN B Komplex ratiopharm Kapseln

43%

gespart*
nur 9,57 € **
UVP¹ 16,95 €

Packungsgröße 60 St

Grundpreis 0,16 € / 1 St

DOLORMIN extra Filmtabletten

29%

gespart*
nur 15,42 € **
UBV² 21,99 €

Packungsgröße 50 St

Grundpreis 0,31 € / 1 St

Details:
PZN: 04978607
Anbieter: GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG
Packungsgr.: 25g
Produktname: Sensodyne PROSCHMELZ Fluorid Gelee 1,25%
Darreichungsform: Gel
Rezeptpflichtig: Nein
Apothekenpflichtig: Ja

Anwendungsgebiete:
- Vorbeugung gegen Karies
- Karies im Anfangsstadium , unterstützende Behandlung
- Behandlung überempfindlicher Zahnhälse

Anwendungshinweise:
Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Tragen Sie das Arzneimittel auf die Zähne auf. Geben Sie es dazu auf die Zahnbürste und bürsten Sie die Zähne damit. Lassen Sie das Arzneimittel einige Minuten einwirken. Die Anwendung sollte nur erfolgen, wenn der sichere Umgang mit dem Arzneimittel gewährt ist.

Dauer der Anwendung?
Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und/oder dem Verlauf der Erkrankung. Fragen Sie dazu im Zweifelsfalle Ihren Arzt oder Apotheker.

Überdosierung?
Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Übelkeit, Erbrechen sowie zu Durchfall kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

Wirkungsweise:
Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Über den Wirkmechanismus liegen noch keine gesicherten Erkenntnisse vor. Folgende Mechanismen werden diskutiert: Hemmung von säureproduzierenden Mikroorganismen im Zahnbelag, Einbau in den Zahnschmelz und dadurch eine höhere Widerstandsfähigkeit gegen Säuren, sowie eine Verbesserung des Mineralhaushaltes des Zahnschmelzes.

Gegenanzeigen:
Was spricht gegen eine Anwendung?

Immer:
- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:
- Gestörter Schluckreflex

Das Arzneimittel soll nicht angewendet werden, wenn bereits eine Fluoridzufuhr durch z.B. andere Arzneimittel oder Mineralwasser erfolgt.

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Kinder unter 7 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Nach derzeitigen Erkenntnissen hat das Arzneimittel keine schädigenden Auswirkungen auf die Entwicklung Ihres Kindes oder die Geburt.
- Stillzeit: Es gibt nach derzeitigen Erkenntnissen keine Hinweise darauf, dass das Arzneimittel während der Stillzeit nicht angewendet werden darf.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Nebenwirkungen:
Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Wichtige Hinweise:
Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei Allergie gegen das Süßungsmittel Saccharin (E-Nummer E 954) oder gegen Sulfonamide!
- Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Fuchsin und Malachitgrün)!


 

PZN 04978607
Anbieter GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Packungsgröße 25 g
Produktname Sensodyne PROSCHMELZ Fluorid Gelee 1,25%
Darreichungsform Gel
Monopräparat ja
Wirksubstanz Natriumfluorid
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig ja

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Tragen Sie das Arzneimittel auf die Zähne auf. Geben Sie es dazu auf die Zahnbürste und bürsten Sie die Zähne damit. Lassen Sie das Arzneimittel einige Minuten einwirken. Die Anwendung sollte nur erfolgen, wenn der sichere Umgang mit dem Arzneimittel gewährt ist.

Dauer der Anwendung?
Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und/oder dem Verlauf der Erkrankung. Fragen Sie dazu im Zweifelsfalle Ihren Arzt oder Apotheker.

Überdosierung?
Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Übelkeit, Erbrechen sowie zu Durchfall kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

 

Dosierung
Zur Vorbeugung der Karies und zur unterstützenden Behandlung:
Kinder zwischen 6 und 12 Jahren ca. 0,7 cm Stranglänge 1-mal wöchentlich abends vor dem Schlafengehen
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren ca. 2,5 cm Stranglänge 1-mal wöchentlich abends vor dem Schlafengehen
Zur Behandlung überempfindlicher Zahnhälse, pro betroffenen Zahn:
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren ca. 0,7 cm Stranglänge 1-mal wöchentlich abends vor dem Schlafengehen

- Vorbeugung gegen Karies
- Karies im Anfangsstadium , unterstützende Behandlung
- Behandlung überempfindlicher Zahnhälse

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Über den Wirkmechanismus liegen noch keine gesicherten Erkenntnisse vor. Folgende Mechanismen werden diskutiert: Hemmung von säureproduzierenden Mikroorganismen im Zahnbelag, Einbau in den Zahnschmelz und dadurch eine höhere Widerstandsfähigkeit gegen Säuren, sowie eine Verbesserung des Mineralhaushaltes des Zahnschmelzes.

Zusammensetzung bezogen auf 1 g Gel

27,63 mg Natriumfluorid

12,5 mg Fluorid-Ion

+ Wasser, gereinigtes

+ Dinatriumhydrogenphosphat

+ Carbomer 956

+ Natriumdodecylsulfat

+ Pfefferminz-Aroma

+ Saccharin natrium

+ Grapefruit-Aroma

+ Natriumhydroxid

+ Himbeer-Aroma

+ Patentblau V

 

Was spricht gegen eine Anwendung?

Immer:
- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:
- Gestörter Schluckreflex

Das Arzneimittel soll nicht angewendet werden, wenn bereits eine Fluoridzufuhr durch z.B. andere Arzneimittel oder Mineralwasser erfolgt.

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Kinder unter 7 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Nach derzeitigen Erkenntnissen hat das Arzneimittel keine schädigenden Auswirkungen auf die Entwicklung Ihres Kindes oder die Geburt.
- Stillzeit: Es gibt nach derzeitigen Erkenntnissen keine Hinweise darauf, dass das Arzneimittel während der Stillzeit nicht angewendet werden darf.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei Allergie gegen das Süßungsmittel Saccharin (E-Nummer E 954)!

Warenkorb

0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse
Merkzettel
Kundenkonto
Bestellschein
Rezept einlösen
Rezept einlösen
Newsletter
Newsletter