0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse

Registrieren

» Passwort vergessen

» Überprüfungs-E-Mail zusenden


0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse

Registrieren

» Passwort vergessen

» Überprüfungs-E-Mail zusenden


Risiko Alkohol

Rotwein schützt vor Herzinfarkt? Weintrinker sind gesünder als Biertrinker? Und: Ein Gläschen am Abend hat doch wohl noch niemandem geschadet? Um die gesundheitlichen Auswirkungen von Alkohol hat wahrscheinlich schon jeder Stammtisch gestritten. Und sich ergebnislos vertagt.
Der Mediziner sieht da klarer: “Man kann nicht grundsätzlich sagen, dass es eine Grenze für unschädlichen Alkoholkonsum gibt”, sagt der Arzt Jens Reimer aus Hamburg, Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Suchtmedizin in Hamburg.
Die Chemikalie Ethanol – nichts anderes ist der berauschende Stoff in Bier und Wein – sei ein Nervengift. Mit jedem Schluck opfern wir der Genussbefriedigung einige unserer Milliarden Nervenzellen.
Und dass auch die Körperorgane durch die toxischen Effekte des Alkohols und seiner Stoffwechselprodukte angegriffen werden, ist kein Geheimnis. Unbestrittene Langzeitfolgen sind Leberschäden und ein erhöhtes Krebsrisiko. Nicht zu vergessen die Gefahr, durch regelmäßiges Trinken abhängig zu werden.

Drei positive Effekte
Und tatsächlich: Neben den hinlänglich bekannten Gesundheitsgefahren gibt es auch gesundheitsfördernde Wirkungen. Alkoholkonsum schützt vor koronaren Herzerkrankungen. Zudem gibt es Hinweise, dass ein bisschen Alkohol auch vor Alzheimer, Thrombosen oder Darmkrebs schützen kann.“Der Alkohol sorgt für drei Effekte, die günstig für die Vorbeugung von Herzkreislauferkrankungen sind”, erklärt der Kardiologe Armin Imhof von der Uniklinik Ulm. Alkohol verändere die Fettwerte im Blut. Vor allem die HDL-Werte – das gute Cholesterin – würden angehoben. Zudem verdünne Alkohol das Blut und habe eine entzündungshemmende Wirkung.

Warenkorb

0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse
Merkzettel
Kundenkonto
Bestellschein
Rezept einlösen
Rezept einlösen
Newsletter
Newsletter