0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse

Registrieren

» Passwort vergessen

» Überprüfungs-E-Mail zusenden


0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse

Registrieren

» Passwort vergessen

» Überprüfungs-E-Mail zusenden


Deutsche fordern ältere Models - Umfrage: Acht von Zehn finden es gut, wenn öfter auch Mannequins im reiferen Alter Produkte präsentieren

Schlank und natürlich auch jung müssen sie sein – als Model haben Frauen und Männer sonst so gut wie keine Chance. Doch ein Großteil der Deutschen hat die perfekten Werbegesichter langsam satt: das zeigen die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des “Senioren Ratgebers”. Acht von zehn Befragten (80,0%) fänden es gut, wenn in der Werbung für kosmetische Produkte und Hautpflege auch ältere Models abgebildet werden, das wäre für sie glaubwürdiger. Auch fühlen sich 76,6 Prozent nicht von der Fernsehwerbung angesprochen, weil ihnen die Spots zu hektisch geschnitten seien und sie zudem die eindeutige Aussage darin vermissten, dies bestätigen insbesondere Befragte ab 60 (87,2 ). Kein Wunder, dass mehr als sieben von Zehn (78,4) lieber Anzeigen in Zeitschriften verfolgen, da sie so mehr Ruhe haben, den Informationen zu folgen.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Apothekenmagazins “Senioren Ratgeber”, durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 1943 Befragten ab 14 Jahren.

Pressekontakt:
Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de
www.wortundbildverlag.de

Warenkorb

0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse
Merkzettel
Kundenkonto
Bestellschein
Rezept einlösen
Rezept einlösen
Newsletter
Newsletter