0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse

Registrieren

» Passwort vergessen

» Überprüfungs-E-Mail zusenden

0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse

Registrieren

» Passwort vergessen

» Überprüfungs-E-Mail zusenden

Übersicht Nasenpray ratiopharm

4 Artikel gefunden

Inhaltsstoffe:

Xylometazolinhydrochlorid 1mg

Citronensäure monohydrat

Natriumcitrat-2-Wasser

Glycerol 85%

gereinigtes Wasser

 

Indikation:

Zur Abschwellugn der Nasenschleimhaut bei Schnupfen, anfallsweise auftretendem Fließschnupfen oder allergisch bedingtem Schnupfen

Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen sowie bei Katarrh der Mittelohrs in Verbindung mit Schnupfen

 

Kontraindikation:

Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden bei:

Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile

Trockener Entzündung der Nasenschleimhaut

Das Arzneimittel darf nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung angewendet werden bei:

Patienten die mit MAO-Hemmern und anderen Blutdrucksteigernden Arzneimitteln behandelt werden.

Erhötem Augeninnendruck, insbesondere Engwinkelglaukom

schwere Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Stoffwechselstörungen

Tumoren der Nebenniere

 

Dauer der Anwendung:

Das Arzneimittel darf nicht länger als 7 Tage angewendet werden, außer bei einer ärztlichen Verordnung.

 

Dosierung:

Erwachsene, Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren:

2-3 mal täglich 1 Sprühstoß der Lösung in jede Nasenöffnung

Kinder unter 6 Jahren:

Das Spray darf nicht bei Kindern unter 6 Jahren angewendet werden.

 

Hinweise:

Kombinationen mit anderen Arzneimitteln:

Die kombinierte Anwendung von Xylometazolin und Atidepressiva sowie
blutdrucksteigernden Arzneimitteln kann zu einer Blutdruckerhöhung
führen Die kombinierte Anwendung sollte daher möglichst vermieden werden

 

Wirkungsweise:

Der Wirkstoff zieht die geweiteten Adern der Schleimhaut von Nase und
Augapfel wieder zusammen. Dadurch drosselt er die übermäßige
Durchblutung von Riech- und Sehorganen und schwillt die Schleimhaut ab.

 

Nebenwirkungen:

häufig unerwünschte Nebenwirkungen:

Brennen und Trockenheit der Nasenschleimhaut, Niesen.

gelegentlich unerwünschte Nebenwirkungen:

Nach Abklingen der Wirkung verstärkte Schleimhautschwellung, Nasenbluten.

Überempfindlichkeitsreaktionen(Juckreiz, Hautausschlag)
Nasenspray ratiopharm Erwachsene Stillen

 

Stillzeit:

Es ist nicht bekannt das Xylometazolinhydrochlorid in die Muttermilch
übergeht. Die Anwendung in der Stillzeit sollte daher nur nach
sorgfältiger Nutzen/Risiko- Abwägung erfolgen. Bei zwingender Indikation
abstillen oder eine Stillpause einlegen.

Da eine Überdosierung die Milchproduktion vermindern kann, darf während
der Stillzeit die empfohlene Dosierung von 3 mal täglich nicht
überschritten werden.

 

Schwangerschaft:

Die Anwendung der Arzneimittels sollte in der Schwangerschaft nur nach
sorgfältiger Nutzen/Risiko-Abwägung erfolgen.

Da eine Überdosierung die Blutversorgung des Ungeborenen beeinträchtigen
kann, darf während der Schwangerschaft die empfohlene Dosierung nicht
überschritten werden.

NASENSPRAY ratiopharm Erwachsene kons.frei

68%

gespart*
nur 1,58 € **
UBV² 4,97 €

Packungsgröße 15 ml

Grundpreis 105,33 € / 1.000 ml

NASENSPRAY ratiopharm Kinder kons.frei

75%

gespart*
nur 0,59 € **
UBV² 2,40 €

Packungsgröße 10 ml

Grundpreis 59,00 € / 1.000 ml

NASENSPRAY ratiopharm Erwachsene kons.frei

68%

gespart*
nur 1,24 € **
UBV² 3,89 €

Packungsgröße 10 ml

Grundpreis 124,00 € / 1.000 ml

NASENSPRAY ratiopharm Panthenol

62%

gespart*
nur 1,63 € **
UBV² 4,30 €

Packungsgröße 20 ml

Grundpreis 81,50 € / 1.000 ml

Warenkorb

0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse
Kundenkonto
Kundenbewertung
4.6/5.0
von insgesamt 26487 Bewertungen
Kundenbewertung

30.11.2016: Bei einem Bestellwert von über 300€ hätte ich mich gefreut, wenn es noch die ein oder andere Probe dazu gegeben hätte.

29.11.2016: PRIMA!!! DANKE!!!

29.11.2016: Professionell und unbroblematisch. gerne wieder.

Bestellschein
Rezept einlösen
Rezept einlösen
Newsletter
Newsletter

Unsere Marken